Graz 2024
Seifenfabrik

24.02.2024 10:00-18:00
25.02.2024 10:00-18:00

Unsere Messe zeigt mit ihrem einzigartigen Angebot die Vielfalt der veganen Küche auf – so geht garantiert kein Gast hungrig nach Hause. Außerdem warten vegane Produktneuheiten aus den Bereichen Food, Fashion und Beauty auf euch! Bei den Kochshows könnt ihr euch Inspiration von Profis holen und hochkarätige Vortragende informieren über verschiedene Aspekte der pflanzlichen Lebensweise.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Zeit auf der Veggie Planet!

Save the Date: Vegan Planet Wien, 16.11.–17.11.2024

Tickets

Online oder vor Ort an der Tageskassa erhältlich (Barzahlung)
Vorverkauf Online: Reduziert bis 20.02.2024

Tageskarte regulär: 8€ (Vorverkauf: 6€)
Tageskarte ermäßigt mit V-Card (vegan.at/vcard), für Schüler:innen, Studierende, Zivildiener, Pensionist:innen, Personen mit Behindertenausweis und Erwerbslose: 6€ (Vorverkauf 4,5€)
Zweitageskarte: 12€  (Vorverkauf: 9€)
bis 14 Jahre: freier Eintritt

Wir wünschen Ihnen eine spannende Zeit auf der Veggie Planet!

Programm

Wir freuen uns auch 2024 auf spannende Vorträge, Kochshows und Workshops!
Mit dabei unter anderem Ex-Nationalgoalie Richard Strebinger, Kochbuchautorin Lea Green und Bettina (Betti-licious).
Die Infos zum Programm werden hier in Kürze ergänzt.

Samstag, 24.02.

Plant-Based Universities Graz ist eine junge Initiative von Studierenden, die sich dafür einsetzt, dass die Universität Graz ihre Verpflegung auf rein pflanzlich umstellt. Die Forderung betrifft die Mensen, Cafés, Snack- und Kaffeeautomaten sowie das Catering bei von der Universität veranstalteten Events.
Website

Mach‘ dir deine eigenen LUSH Badebomben selbst beim kostenlosen Workshop!
Start Workshopzeiten um:
12:00
13:00
15:00
16:00
Keine Voranmeldung nötig, first come first serve!

Website

Wenn auch du würzige, weiche Omelettes und leckeres Rührei liebst, bist du in Leas Kochshow genau richtig. Denn Lea zeigt dir, wie du diese Gerichte rein pflanzlich, soja- und glutenfrei aus nur nur einen natürlichen Zutat zaubern kannst, die auch du überall bekommst. Lass dir diesen genialen veganen Kitchen Hack nicht entgehen.
 
Über Lea
Schon seit über 11 Jahren zeigt Lea Green auf ihrem veganen Foodblog www.vegggies.de, in ihren Kochbüchern und Masterclasses, wie du die vegane Alltagsküche rockst. Lea liebt saisonales Kochen, natürliche Zutaten und die Transformation pflanzlicher Lebensmittel in immer neue geniale Gerichte. Vor allem möchte Lea vermitteln, dass veganes Kochen weder teuer noch kompliziert sein muss. Lass dir von Lea zeigen, wie du heute für dein eigenes Wohlbefinden von morgen kochen kannst – alltagstauglich, unkompliziert & lecker. 

Im Rahmen seines Vortrags „Die Do’s and Don’ts der veganen Ernährung“ wird Dr. Kolm kritische Nährstoffe bei veganer Ernährung vorstellen und die wichtigsten Eckpfeiler zu deren Bedarfsdeckung praxisnah erläutern. Zudem wird er auf ernährungsphysiologisch wertvolle Nahrungsmittel eingehen und erklären, welche Bedeutung ihnen im Rahmen einer abwechslungsreichen vollwertigen Kost zukommt.

Über den Vortragenden

Dr. med. univ. Markus Kolm ist Arzt für Allgemeinmedizin sowie Notarzt und lebt selbst seit einigen Jahren vegan. Er entschied sich für eine pflanzliche Ernährung, um vermeidbares Tierleid zu reduzieren. Daraus entstand der Wunsch, über pflanzliche Ernährung aufzuklären, um die vegane Lebensweise zu verbreiten sowie Mythen und Unwahrheiten abzubauen. Diesen Wunsch hat er mit der informativen, kostenlosen Plattform vegandurchstarten.at erfolgreich in die Tat umgesetzt. Evidenzbasierte Informationen stellt er auch auf Instagram zur Verfügung.

Als Content Creatorin und Unternehmerin startete ich vor 5 Jahren mein eigenes Business mit dem Ziel, Menschen dazu zu inspirieren, mehr pflanzliche Lebensmittel in ihren Ernährungsplan zu integrieren, sich dabei besser zu fühlen und gleichzeitig einen positiven Beitrag für unseren Planeten zu leisten.

Durch die Kreation von einfachen und gesunden Rezept-Videos sowie Koch-Hacks und Online-Kursen während des Veganuarys konnte ich im Laufe der Jahre eine engagierte Community von über 100.000 Follower*innen auf Social Media aufbauen. Die Zusammenarbeit mit renommierten Food Brands ermöglichte es mir außerdem, meine Botschaft weiter zu verbreiten und das Bewusstsein für eine nachhaltige Ernährung zu stärken.

Als leidenschaftliche Köchin und Expertin auf dem Gebiet der pflanzlichen Küche bin ich nun auch Gastgeberin meiner eigenen Kochkurse in Wien und habe ich es mir zur Mission gemacht, Menschen zu inspirieren und ihnen zu zeigen, dass veganes Essen alles andere als kompliziert oder langweilig ist.

2017 haben mich eine gesundheitliche Diagnose und einige Recherchen dazu inspiriert, mich auf eine vegane Ernährung und eine komplette Veränderung meines Lebensstils einzulassen. Ich habe schon immer gerne gekocht, aber die Umstellung auf eine vegane Ernährung hat mir ein Gefühl der erneuten Inspiration gegeben. Ich verbrachte mehr Zeit in der Küche, probierte jeden Tag neue Dinge aus und entdeckte meine Kreativität wieder, während ich mehr über das Kochen und die gesundheitlichen als auch nachhaltigen Aspekte der veganen Ernährung lernte.

Es sind nun 7 Jahre vergangen, und ich fühle mich gesünder und ausgeglichener als je zuvor. Meine Ernährung, aber auch ein ganzheitlicher Ansatz zur Gesundheit, spielen wichtige Rollen in meinem Leben, und ich bin dankbar, dass ich meine Leidenschaft vor einigen Jahren zu meinem Beruf machen konnte.

Instagram

Website

 

Sonntag, 25.02.

Tauche ein in die köstliche Welt der pflanzlichen Küche mit Mat vom Goldplatzl am Sonntagsberg! Mat zeigt wie einfach und genussvoll die vegane Küche sein kann. Lass dich inspirieren und entdecke neue Aromen!
Link zur Website

Mach‘ dir deine eigenen LUSH Badebomben selbst beim kostenlosen Workshop!
Start Workshopzeiten um:
12:00
13:00
15:00
16:00
Keine Voranmeldung nötig, first come first serve!

Website

Es gibt viele gute Gründe, vegan zu sein. Warum ist es dennoch so schwierig, Menschen davon zu überzeugen, vegan zu werden? In diesem Vortrag werden die unbewussten innerpsychischen Abwehrmechanismen erläutert, die moralischem Fortschritt im Weg stehen. Es wird deren Wichtigkeit, Aufgabe und Funktionsweise diskutiert. Weiters wird darauf eingegangen, wie man in einem Gespräch am besten auf diese reagiert.
Doris Schneeberger hat Philosophie sowie Amerikanistik und Anglistik an der Universität Salzburg studiert und dort auch ihre philosophische Dissertation über mögliche zukünftige UN-Tierrechtskonventionen verfasst. Aktuell forscht Sie an der WU Wien zum Thema Tiere in Organisationen. Neben ihrer wirtschaftswissenschaftlichen Tätigkeit befindet sie sich in Ausbildung zur psychoanalytisch orientierten Psychotherapeutin.
Tauche gemeinsam mit mir in die Welt des „gesunden Naschens“ ein. Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie du ganz einfach vegane und zuckerfreie Naschereien produzierst, die von klein bis groß alle begeistern. Die gesunden und nährstoffreichen Kombinationen sind super einfach und schnell zubereitet und sind frei von raffiniertem Zucker. Wie wärs z.B. mal mit einer gesunden Nutella oder selbstgemachten Snickers?
Hallo! Ich bin Bettina alias bettilicious, wohne in Graz und beschäftige mich liebend gerne mit einer gesunden Ernährung und einem nachhaltigen Lebensstil. Auf meinem Foodblog @betti_licious teile ich regelmäßig kreative Rezepte rund um eine pflanzenbasierte und zuckerfreie Lebensweise. Zusätzlich vertreibe ich unter der Marke bettilicious handgemachte vegane und zuckerfreie Energiekugeln und Müslimischungen.
Foodblog

Profigoalie Richard Strebinger (u.a. SK Rapid und Nationalmannschaft) lebt vegan und leitet eine Torwartschule – die Richard Strebinger Keeperschool Website

In diesem Vortrag stellt sich der sympathische Sportler vor, erzählt von seinem spannenden Werdegang und stellt sich anschließend Publikumsfragen.

Leon Heidinger (Jablonski’s) zeigt euch, wie seine legendären Tirolerknödel zubereitet werden.
Website

Aussteller:innen

Hier findest du eine Auswahl der Aussteller:innen, die 2024 dabei sein werden.

Kroatischer Schokoladenproduzent, bieten eine große Auswahl biologischer und veganer Schokolade an.

www.3fab.hr

Das Animal Save Movement Organisiert Demonstrationen, versucht die Schicksale der Tiere festzuhalten, ihre Geschichten zu teilen, ihr Leiden öffentlich zu machen, und Menschen dabei zu helfen, vegan zu leben. Ziel des Animal Save Movement ist es, sich für alle Tiere einzusetzen und das weltweite Ernährungssystem zu einem pflanzlichen Ernährungssystem zu verändern.

www.thesavemovement.org

Asia Vegan von Hanselmann bietet bekannte asiatische Küche zu 100% vegan.
Erleben Sie asiatisches Street-Food aus rein pflanzlichen Zutaten.
Genießen Sie u.a. knuspriges Crispy Chicken, mild und zart – aus Tofu.

bettilicious bietet gesunde Naschereien aus Graz an, z.B. Energiekugeln und Müslimischungen. Alles ohne raffinierten Zucker, sondern mit Datteln gesüßt.

www.betti-licious.at

Der Biohof Fink beliefert mit seinen Bio-Power-Boxen Haushalte mit frischem Bio-Obst und Bio-Gemüse, viel davon aus eigener biologischer Landwirtschaft.

www.bio-fink.at

Gemeinwohlladen, der gerettete Lebensmittel und Produkte aus eigener Produktion anbietet, Bio / zero waste, plastikfrei regional und vegan.

www.deins-und-meins.at

Die Tränke & Futterraufe des Lebenshof Edelweiss bietet bodenständigen Schmakerln wie Leberkässemmeln, Hot-Dogs, Pizza, Wraps, Schwammerlgulasch mit oder ohne Knödel und Bubblewaffeln, und informiert über die Arbeit des Lebenshofes.

www.lebenshof-edelweiss.org

Grazer Stand, der vegane mexikanische Gerichte mit schwarzen Bohnen, Weizen- sowie glutenfreien Tortillas, Guacamole, Salsa und Nachos sowie Säfte anbietet.

Ecoana bietet Rote Beete-, Bananen-, Erbeer-, sowie Mandarinenchips aus umweltfreundlicher Herstellung, bei der besonders viele Vitamine erhalten bleiben.

ecoana.de

Kaffeemobil, das eine große Auswahl feinster Barrista-Kaffees und Getränke anbietet.

www.espressomobil.at

Feinster, wunderschöner Schmuck für jede Lebenslage. Die Schmuckstücke bestehen aus widerstandsfähigem, allergiefreundlichem, wasserfesten Edelstahl und sind 18 Karat vergoldet.

www.fein-jewelry.com

Goldblatt bietet eine Vielzahl an pflanzlichen Spezialitäten wie Pasteten und Würsten in Bio-Qualität an.

www.goldblatt.at

Traditionelle, österreichische Küche – aber 100% Vegan!
Klassiker wie Wiener Schnitzel, Käsespätzle oder Zwiebelrostbraten aus rein pflanzlichen Zutaten.

Junges Familienunternehmen aus der Weststeiermark, das natürliche Pflanzenkosmetik aus regionalen Rohstoffen produziert. Vom Pflanzenanbau auf auf dem eigenen Biohof, über die Verarbeitung bis hin zur Entwicklung und Herstellung der Kosmetik stammt alles aus einer Hand.

www.hengsberger-essentials.at

Grazer Stand, der vegane Henna-Tattoos und Schmuck anbietet.

Iwari bietet handgefertigte Keramikreiben an, bestens geeignet für Muskatnuss, Knoblauch, Ingwer, Kurkuma, oder auch vegane Parmesan-Alternativen.

Jablonski’s serviert euch Österreichisches Esskultur neu definiert für eine gemeinsamen Zukunft. Hier gibt’s z.B. Knödel nach Grammel- und Tirolerart mit Bratensaft, karamalisertem Sauerkraut, Rote Ribiseln und Röstzwiebeln.

www.jablonskis.at

KoRo ist eine Online-Handelsplattform für haltbare und Naturbelassene Lebensmittel. KoRo bietet Nüsse, Trockenfrüchte, Nussmuse, Cremes, sowie süße und salzige Snacks an. Zudem umfasst ihr Sortiment eine breite Auswahl für veganes Backen und Kochen.

www.koro.com

Lanbiotic stellt medizinische Hautpflege für die von Neurodermitis geplagte Haut auf Basis probiotischer Bakterien her.

www.lanbiotic.com

NGO, die gewaltfreie, friedliche Proteste organisiert, um die österreichische Regierung dazu zu bewegen, auf auf wissenschaftsbasierte und gerechte Art auf den Klimanotstand zu reagieren.

letztegeneration.at

Lini’s Bites bietet eine große Auswahl leckerer Snacks an, die vegan, glutenfrei und ohne raffinierten Zucker, aber voller Geschmack und aus 100% natürlichen Bio-Zutaten sind. Feel-good sweets for everyday!

www.linisbites.de

Innovative Kosmetikprodukte wie sprudelnde Badebomben und festen Shampoo Bars. Lush legt Wert auf frische, ethisch gewonnene Inhaltsstoffe, kämpft gegen Tierversuche und vermeidet übermäßige Verpackungen.

www.lush.com/at/de_at

Kultiges bayerisch-türkisches Unternehmen – Pionier in Sachen veganem Catering. Bietet veganes Kebab, Dûrûm, Bôrek, türkische Vor- und Süßspeisen sowie Original tûrkischen Mokka an.

www.makamnaturkost.de

Marry Icetea bietet Eisteevariationen aus der Steiermark, die hochwertige Tees aus aller Welt mit hemischen Früchten kombinieren.

www.marryicetea.com

minimali bietet eine große Auswahl an nachhaltigen, plastikfreien und selbstverständlich veganen Haushaltswaren und Kosmetik.

www.minimali.at

Plant – Based Universities ist eine internationale studentische Initiative, die es sich zum Ziel gesetzt hat die Universitäten im Rahmen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung und angesichts der Klimakrise dazu aufzufordern, ihr Verflegungsangebot auf rein pflanzlich umzustellen.

www.plantbaseduniversities.org

SIS steht für Social, Integrative & Sustainable, das SISHAUS ist ein Grazer Hotel und Cafe, das Hummus-Lax Rolls sowie SIS-Lax im Glas zum Mitnehmen anbietet.

www.sishaus.at

Das Team Vegan.at ist der erste vegane Sportverein Österreichs und dient der Förderung sportlicher Aktivitäten veganer Athlet:innen. Das Team freut sich über neue Mitglieder jeglichen Leistungsniveaus und Alters.

https://teamvegan.at/

Bei The Plant Solution findet ihr eine Vielzahl an veganen Produkten von kleinen und großen Firmen aus Deutschland, und vegane Statement-Mode.

www.theplantsolution.de

Shop der Veganen Gesellschaft. Pullover, Shirts und Turnbeutel mit Tierrechtsmessage – fair und bio. Bücher rund um Umwelt, Tiere, Gesundheit und das Kochen – für Erwachsene und Kinder. Gewinne unterstützen zu 100 Prozent die Projekte der Veganen Gesellschaft.

vegan.at/shop

Hier gibt es Smoked Salami und Klobasse mit Brot.

Tattoo – Künstlerin aus Wien, die mit veganer Tinte arbeitet und unter anderem eine Vielzahl von Veganen- und Tierrechtsmotiven anbietet. Die Motive können vor Ort tätowiert werden oder Termine gebucht werden.

www.instagram.com/after.my.dreaming/

Der Verein gegen Tierfabriken (VGT) ist ein (partei)unabhängiger Verein mit dem Ziel, Mitgefühl und Respekt gegenüber Tieren in der Gesellschaft zu verankern. Seit drei Jahrzehenten führen sie Kampagnen, um die Intensivtierhaltung in Österreich abzuschaffen.

vgt.at

Bietet Feinkost wie eine Auswahl an Pestos, und Per Se Apparetiv an.

www.verygood.at

Wunderkern bietet Milchalternativen, veganen Käase, köstliche Cremes und Öle aus geretteten Kernen von Marillen, Zwetschken und Kirschen.

www.wunderkern.com

Zauberformel Vitalgewürze bietet einzigartigen Gewürzmischungen, bestehend aus fair gehandelten und biologischen Zutaten, die mit viel Liebe und Sorfalt von Hand in der Schweiz zubereitet werden.

nataschabergler.com/zauberformel

Kooperationspartner:innen

Für Aussteller:innen

Sie möchten Ihre Speisen, Produkte, Dienstleistungen oder Ideen im Rahmen der Veggie Planet präsentieren?
Nähere Informationen sowie die Konditionen haben wir HIER zusammengefasst.

Die Standanmeldung ist jetzt geöffnet!

Bei Fragen sind wir gerne für Sie erreichbar:
events@vegan.at
+43 1 909 2 101-03

location-icon
LOCATION

Seifenfabrik
Angergasse 43
8010 Graz

Die Veggie Planet Graz ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Bushaltestelle für die Linien 34, 34E, 66: Seifenfabrik

Parken

Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel, wer aber auf das Auto angewiesen ist, kann am Kund:innenparkplatz der Seifenfabrik parken.

Hunde

Hunde sind in der Seifenfabrik leider nicht erlaubt.

email-icon
KONTAKT

Veggie Planet
Informationen für Ausstellende und Gäste:
events@vegan.at
www.veggie-planet.at

Medienkontakt: presse@vegan.at

Galerie

KONTAKTFORMULAR

Nutzen Sie einfach unser komfortables Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten:






    back to top